Die Brüder Löwenherz

„In Nangijala erlebt man von morgens bis abends Abenteuer – und sogar nachts“, erzählt Jonathan Löwenherz seinem kleinen Bruder Krümel, um ihn zu trösten und aufzumuntern, denn Krümel ist sehr krank und muss bald sterben. Jonathan berichtet seinem kranken Bruder, dass es in Nangijala ein Tal gibt, das Kirschblütental heißt. In diesem Tal liegt ein alter Reiterhof und genau auf diesem Hof werden sie wohnen. So beginnt die Erzählung über die Brüder Löwenherz, eine Erzählung über Freiheit und Geborgenheit und über den Kampf gegen das Böse, das uns alle bedroht.

Entdecken Sie das Kirschblütental und das Heckenrosental

In der Erzählung über die Brüder Löwenherz kommen u. a. das Heckenrosental und das Kirschblütental vor. Auch die gibt es hier in Astrid Lindgrens Welt. Neben der Steinbrücke im Kirschblütental und auf dem Markt im Heckenrosental können Sie sich ansehen, wie wir Stücke aus der Geschichte über Krümel und Jonathan spielen, und zwischen den Vorstellungen kann man sie treffen. Aufführung ab 10. Juni. Entnehmen Sie bitte dem Tagesprogramm, wann die Charaktere sich in ihrer Erlebniswelt befinden.

Im Heckenrosental liegen auch der Mattishof und die Theaterbühne, auf der im Sommer jeden Tag Aufführungen stattfinden.