Meine Bruder, Jonathan Löwenherz

Die Brüder Löwenherz

Wenn: 11.15 – 11.35
War: Kirschblütental

Krümel Löwe ist neun Jahre und er weiß, dass er bald sterben muss. Er hat gehört, wie Mama das zu einer der Frauen gesagt hat, für die sie Kleider näht. Jonathan ist Krümels großer Bruder und eines Tages erzählt er Krümel von Nangijala. Dorthin kommt man, wenn man stirbt. Dort darf man von morgens bis abends Abenteuer erleben“, sagt Jonathan. Und vielleicht kommt Krümel manchmal als schneeweiße Taube vorbei, genau wie in dem Lied, das Mama immer singt. Aber es ist nicht Krümel, der als erstes nach Nangijala kommt. Eine entsetzliche Feuerbrunst bricht in der Wohnung der Brüder aus und Jonathan nimmt seinen Bruder auf den Rücken und springt aus dem Fenster aus dem zweiten Stock. Er rettet Krümel das Leben, stirbt jedoch selbst nach dem Sturz. Jetzt wartet Krümel nur noch darauf, dass er Jonathan wiedersehen darf, in Nangijala. Wenn das mit Nangijala nur nicht einer der vielen lustigen Einfälle war, die Jonathan so oft hatte. Aber eines Tages sitzt sie dort auf dem Fensterblech. Eine schneeweiße Taube, und in ihrem Gurren hört Krümel Jonathans Stimme, die über Nangijala erzählt. Dann war es also wahr!

Zurück